Cranio Tiefenentspannung (Cranio Sacral Balancing)

Die Cranio Tiefenentspannung ist eine Anwendung die auf angenehme und sanfte Weise körperliche und seelische Spannungen mindert. Unser Körper hat nicht nur einen Herz- und Atemrhythmus, sondern auch einen Cranio Sacralen (CS)-Rhythmus (Cranium- Kopf, Sacrum-Kreuzbein), welcher am deutlichsten am Kopf, am Kreuzbein und an den Füssen spürbar ist. Ein vollständiger CS-Rhythmus besteht aus einer Flexions- und Extensionsphase, sowie einem Neutralbereich. Ein gesunder CS-Rhythmus zeigt Symmetrie in seinen Phasen. Eine Asymmetrie der Cranio Bewegung ist ein Hinweis auf den Ort einer Störung in Deinem Körper. Diese Störungen im CS-System entstehen z.B: durch allgemeine Anspannungen, Stress, Muskleverspannungen, körperliche bzw. seelische Überanstrengungen, was wiederum zu einer Bewegungseinschränkung der Körperfaszien führt und zu einer Beeinflussung des CS-Rhythmus.

Bei der Cranio Tiefenentspannung wird der sogenannte innere Arzt angestoßen, d.h. der Körper bekommt den Impuls Regeneration aus eigener Kraft zu veranlassen.

Lässt sich der zu Behandelnde erstmal auf diese Art der Körperarbeit ein - wo doch der Therapeut scheint's im Nichtstun verharrt - wird er doch bald merken, welche Veränderungen die Anwendung bewirkt.

Die Cranio Tiefenentspannung findet auf der Massageliege statt, der zu Behandelnde bleibt dabei bekleidet.

Anwendungsdauer: 60 Min.