Klassische Massage

Die klassische Massage ist eine ganzheitliche Anwendung und dient vorwiegend dem Wohlbefinden, der Lockerung und Entspannung sowie der vorbeugenden Gesunderhaltung.

 

Dabei kommt es zu einer Verbesserung der Durchblutung und des Zellstoffwechsels im Gewebe, Lösen von Verklebungen im Bindegewebe, Stabilisierung des Immunsystems, Anregung des Lymphflusses und Senkung des Blutdrucks, Freisetzung von Serotonin (Glückshormonen), bessere Beweglichkeit, Streßabbau, psychische Entspannung.

 

Anwendungsdauer: 30/60 Min.